"Shetty-Reha"   

 

    

 

 Es gibt immer Situationen im Leben, die eine vernünftige Entscheidung erfordern. Gerade wenn es um Tiere geht, die dann plötzlich zwischen den Stühlen stehen.


Für solche Situationen haben wir unsere Shetty-Not-Box, die wir für eine gewisse Zeit und bis zur Lösung der Probleme bereit stellen können.


In den letzten Jahren haben wir so schon für einige Shetty's eine passable Lösung für die Besitzer finden können.


Wir sind auch gern bereit, die Tiere komplett zu übernehmen und sie mit viel Liebe in kompetente Hände zu vermitteln.


Einige dieser Shetty's sind bis heute bei uns geblieben, weil sie uns durch ihre Art und ihren Charakter ans Herz gewachsen sind und ihren Platz in unserer doch lustigen Shettyherde gefunden haben.



Für Shettybesitzer, die mit div. Krankheiten ihrer lieben Shettys überfordert sind, oder die nötige Zeit nicht aufbringen können, haben wir als Anlaufstelle eine "Shettyreha" ins Leben gerufen. Wir bringen die Zeit und die Geduld auf, Shetty's fachgerecht zu pflegen und helfen den Besitzern bei div. Behandlungen.   

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

40147